Home Wir fragen nach!
>> Interview im Landesamt f. Umwelt
Interview mit Herrn Eder vom Landesamt für Umwelt

Wir, die Kommunikativen, waren gestern am 15.3.07, im Landesamt für Umwelt. Dort hat uns Herr Eder einiges über Handys, den Empfang und die Strahlung erklärt.
Hier ein paar Auszüge aus dem Interview mit Herrn Eder:

Kommunikativen: Wie behalte ich meine Handykosten im Griff?
Herr Eder:
Ich denke am Besten ist eine Prepaidkarte mit kleinen Beträgen. Von einem Vertrag würde ich abraten.

Kommunikativen: Worauf muss ich beim Kauf achten, um nicht abgezockt zu werden?
Herr Eder:
Am Besten wäre es, wenn man sich auf die Grundfunktionen beschränkt, da manche billigen Handys genauso gut sein können wie die Teuren.

Kommunikativen: Warum darf es Kleingedrucktes in der Werbung geben und wie kann ich mich davor schützen?
Herr Eder:
Lesen sollte man es, denn auch im Vertrag ist es vermerkt. In der Varbraucherschutzentrale kann man sich darüber informieren und innerhalb von 14 Tagen kündigen.

Kommunikativen: Was kann ich tun wenn ich durch das Handy Schulden habe?
Herr Eder: Als erstes sollte man mit seinen Eltern oder vertrauten Personen reden. Das ist das Wichtigste, denn sie können dir am Besten helfen.