Home Technik
Wir leben im Zeitalter des Handys. Wir sind immerzu und überall erreichbar und wenn´s mal schnell gehen muss oder wir keine Lust zum Reden haben, reden wir per SMS. Eine Kamera brauchen wir längst nicht mehr, weil wir das Handy dabei haben und die Fotos gleich nach der Aufnahme per MMS verschicken. Lust aufs Surfen im Internet? Mit den neuen Handys kein Problem! Das Handy - Alleskönner und treuer Begleiter. Die Wenigsten stellen sich die Frage, wie das alles eigentlich funktioniert. Wir hören Begriffe, wie UTMS, GMS, Frequenzen etc., vergessen sie aber gleich wieder: "Das ist eh alles zu kompliziert, um es zu verstehen!" Dass dies nicht ganz so schwierig ist, wenn man sich ein wenig damit beschäftigt, zeigen uns die Jugendlichen auf dieser Seite.

Die Schüler und Schülerinnen haben Fachwörter und Funktionsweisen einmal genauer betrachtet und Artikel für euch geschrieben. Außerdem haben sie sich einmal die Frage gestellt "Wie war das eigentlich, als es noch kein Handy gab?".



Was ist alles mit dem Handy möglich? Wie kann ich den Computer und das Handy zusammen noch effektiver nutzen und dabei auch noch Kosten sparen? Die Schülerinnen und Schüler haben sich dazu entschlossen, ihre Klingeltöne und Logos lieber selber zu entwerfen, als das zu haben, was alle haben.


Handylogos selber machen!
   
  Klingeltöne selbst gemacht!