Home Artikel
>> Die Frequenz
Was ist eine Frequenz?
Frequenzen spielen im Zusammenhang mit den elektromagnetischen Wellen eine Rolle. Eine Frequenz ist die Schwingung einer Welle pro Sekunde. Eine Frequenz hat die Einheit Hertz (Hz).
Die Handyfrequenzen laufen im Frequenzbereich von 800-1900 MHz. Das sind zusätzlich nochmal 6x die Null, also 800.000.000 Hz. Elektromagnetische Wellen kann man mit einer Wasserwelle vergleichen.



Warum?
Wasser ist eine glatte Fläche, wenn man diese "anstößt" entsteht eine Welle, die sich verbreitet, das geschieht beim Handy und Funkmastverbindungen gleichermaßen durch die Luft.
Je mehr Energie man in die Welle setzt, desto mehr Schwingungen pro Sekunde entstehen.

Zum Beispiel:

Bei 800 MHz --> weniger Energie
Bei 1800 MHz --> höhere Energie



© by der Klasse 9b des Maria-Theresia Gymnasiums