Home Stories zum Handy
>> Der Skateunfall

Der Skateunfall

Es war ein warmer Sommertag mitten im August. Chris skatete unter der prallen Sonne und versuchte bei einem 9er Stufen Set mit Rail einen Backfliptosmithgrindto360flipout!!! Durch die starke Hitze war er in einem Rausch, der ihm diesen Sprung unmöglich machte, und so riss es ihm das Brett unter den Füßen beim Grind weg, und er stürzte mit dem Rücken und seinem Hinterkopf auf die letzten Stufen! Regungslos lag er mit Blut überströmten Gesicht da. Doch glücklicherweise kam sofort sein bester Freund Rodney, der seine Aktion gefilmt hatte. Er erkannte sofort die Situation und griff nach seinem neuen Handy. Er tippte eine Nummer ein und nach kurzer Zeit schrie er mit panischer Stimme: "Fu**, Schei**, ich hab kein schei** Geld auf dem **p-Handy! Hätte ich mir bloß nicht dieses sch** Logo mit dieser schei** Premium SMS geholt."
Rodney war sehr um seine Freund Chris besorgt, der schon ganz bleich war, und sprach ungläubige Passanten an: "Können sie mir helfen, mein Freund ist verletzt!" Ein älterer Junge sagte: "Ja! Da hast du Glück! Beinahe hätt ich kein Geld mehr auf dem Handy gehabt, wenn ich das Logo nicht kostenlos mit Bluetooth bekommen hätte. Wen soll ich anrufen?"
Rodney nahm sich fest vor: "Ab jetzt werde ich mir nicht mehr so einen schei** downloaden."


Eine Geschichte der Klasse 8c

des Thomas-Mann-Gymnasiums